Mit der Kunststoffspritzmaschine Geld drucken

Bei der Sanduhr kennt man den Engpass. Es ist die engste Stelle, die dafür verantwortlich ist, wie viel unten rauskommt.

Genauso verhält es sich auch in jeder Fabrik oder jedem anderen System. Der Engpass bestimmt was die Fabrik verlässt und verkauft werden kann. Der Engpass ist eine Art Gelddruckmaschine, die nie still stehen sollte.

Wie bei vielen Firmen in Deutschland kam auch bei der Fa. Gebr. Schmidt in Idar Oberstein der Engpass wegen unterschiedlichen Störungen viel zu oft zum Erliegen. Jeder kennt Murphys Law: wenn etwas schief gehen kann, geht es auch schief. Bei den Spezialisten für Kunststoffspritzguss von Gebr. Schmidt war der gute Murphy sehr erfinderisch und aktiv. Mal war es eine Hand voll Farbbatch der fehlte, mal waren es technische Störungen. Zu spät, zu wenig oder falsch gelieferte Kaufteile. Am nächsten Tag war ein Werkzeug nicht verfügbar. Fatal ist, wenn dies in der Nachtschicht auftritt oder nach einem langwierigen Rüstvorgang. In der Regel bleibt dann die Maschine oder Anlage die komplette Schicht stehen, bis am nächsten Tag mit einer weiteren Feuerwehraktion Abhilfe geschaffen wird.

Mit Unterstützung der Fa. Birtel Consulting aus Homburg, wurde mit geringem Aufwand eine sogenannte „MIL Management Informations Liste“ geschaffen, die alle relevanten Daten aus dem ERP System AP+ zieht und übersichtlich zusammenfasst. Farben transportieren Informationen. So ist es möglich in Sekundenschnelle zu erkennen, wo es brennt bzw. wo es brennen wird, wenn man nicht rechtzeitig aktiv wird.

Die MIL Liste zeigt heute jedem am Prozess beteiligten, vom Geschäftsführer, über den Einkauf, den WZG Bau, der Produktions- und Fertigungsleitung, der Produktionssteuerung, Arbeitsvorbereitung, Disposition, bis zum Meister und Einrichter „wie die Fabrik tickt“. Und darüber hinaus gibt sie einen klaren Überblick über die Prioritäten für alle Ressourcen.

So können rechtzeitig Maßnahmen ergriffen werden, die einen Stillstand der „Gelddruckmaschine“ vermeidet.

Die Fa. Gebrüder Schmidt konnte Ihre Produktivität am Engpass um mehr als 40% steigern. Wollen Sie das auch? Melden Sie sich bei mir!

Posted in Bitte lesen Sie alles über uns auf den ausklappenden Unterreitern. Vielen Dank.